To-go darf nicht die Welt kosten

Jetzt Teil der Verpackungs-Revolution werden und vom exklusiven HDF Kino-Mitgliedervorteil profitieren:

RECUP ist das marktführende Mehrwegsystem im To-go-Bereich und hat seit 2016 ein deutschlandweites flächendeckendes Pfandnetz für Mehrwegbehälter aufgebaut. An über 10.000 Ausgabe- und Rücknahmestellen können die RECUPs und REBOWLs unkompliziert gegen einen Pfandbetrag ausgeliehen und zurückgegeben werden. Damit bietet RECUP eine Alternative zu Einwegverpackungen, die sich einfach und flexibel in den Alltag integrieren lässt und sowohl für Gastronom:innen, als auch Konsument:innen eine nachhaltige und kostengünstige Möglichkeit darstellt, um aktiven Umweltschutz zu leisten. Für die Teilnahme am System und die Nutzung beider Produkte fällt für Anbieter:innen lediglich eine fixe, monatliche Systemgebühr an.

Den Mehrwegpfandbecher RECUP gibt es in den drei Größen 0,4l, 0,3l und 0,2l.
Ein 0,5l Kaltgetränkebecher befindet sich gerade in der Entwicklungsphase und wird voraussichtlich ab Mitte 2022 verfügbar sein. Die Mehrwegpfandschale REBOWL gibt es in drei Ausführungen: eine große REBOWL mit 1.100ml, eine kleine REBOWL mit 500ml und eine REBOWL mit Trennsteg mit 910 ml (590 ml + 320 ml). Um das System zu nutzen, ist weder App noch Registrierung notwendig.
Mit einem Pfandeinsatz können sich Kund:innen die Mehrwegprodukte bei einem Partnerbetrieb ausleihen und sie nach Verzehr bei einem der teilnehmenden Betriebe zurückgeben. So einfach ist Umweltschutz – reuse, return, repeat.

Weitere Informationen zu RECUP unter www.recup.de. Weitere Informationen zu REBOWL unter www.rebowl.de.

Infos zu unseren Sonderkonditionen gibt´s im Mitgliederbereich. Hier geht´s zur Anmeldung.

Kooperationspartner:

Eine Dienstleistung für HDF-Mitglieder!

MehrwertIcon